Trulla24's Blog

Offener Brief der Regierung

Posted in Gesellschaft, Manipulation, Neusprech, Politik, Satire by trulla24 on 3. Januar 2010

Werte Bürgerinnen und Bürger,
liebe Nichtwisser und Unwissenden,

wir legen Wert auf eine ordentliche Republik, in der auch eine ordentliche Sprache herrscht. Da wir sehr daran interessiert sind, Kindern und Jugendlichen ein lebenswertes Leben zu bieten, haben wir beschlossen, ein neues Amt mit dem Titel „Ministerium für Meinungsbildung und Neusprech“ zu errichten.

Die Testphasen in den vergangenen Monaten verliefen mehr als erfolgreich, dank Ihrer allgemeinen Unterstützung.

Vor diesem Hintergrund sind wir erfreut, Ihnen mitzuteilen, dass künftig die Bezeichnung „Nacktscanner“ aus dem allgemeinen Sprachgebrauch per sofort entfällt und von Ihnen wie auch den Medien durch den Begriff „Körperscanner“ zu ersetzen ist. Hierdurch versprechen wir uns eine breitere Akzeptanz für unsere Überwachungsmaßnahmen.

Ein weiterer Erfolg, auf den wir besonders stolz sind, ist die Entwicklung des positiv besetzten Begriffes „Wachstumsbeschleunigungsgesetz“, mit dem wir künftig bestimmte Bevölkerungsgruppen mehr noch als bislang unterstützen werden. Auf Empfehlung des neu gegründeten Ministeriums haben wir beschlossen, bei der Präsentation des Gesetzes die Vorteile für Familien und Kinder in den Vordergrund zu stellen. So können wir verhindern, dass Proteste über die Bevorzugung von Erben, bedingt durch die entsprechenden in dem Gesetz formulierten Änderungen, wie auch die Senkung der Mehrwertsteuer im Hotelfach in den Vordergrund treten. Denn, und dafür sind wir dem neuen Ministerium mehr als dankbar, dadurch können wir nämlich Kritiker mit der Frage konfrontieren, ob sie etwa gegen die Förderung von Familie sind, wenn sie das übrige Beiwerk ablehnen.

Und damit können wir auch von dem Fakt ablenken, dass diese Mehrwertsteuersenkung nicht nur nicht an die „normalen“ Gäste weitergegeben werden, sondern künftig auch zulasten von Geschäftsreisenden gehen, da diese von ihren Übernachtungskosten künftig einen geringeren Mehrwertsteuersatz, i.e. 7%, zurückfordern können und sich damit ihre Übernachtungskosten erhöhen.

Wir freuen uns wirklich über diesen doch mehr als erfolgreichen Start und wünschen deshalb unseren neuen Kolleginnen und Kollegen des Ministeriums „Meinungsbildung und Neusprech“ eine glückliche Hand und viel Erfolg.

Auf gute Zusammenarbeit – so oder so werden Sie als Bürger sowieso nicht merken, wenn das Ministerium aktiv ist. Sie werden sich nur glücklicher fühlen, während wir Ihnen im Hintergrund immer mehr Rechte entziehen und immer mehr Geld aus den Taschen leiern.

Ihre Bundesregierung

P.S.: Dieses Schreiben brachte mir heute eine Flugtaube vorbei, die ich dafür sofort für die Bratröhre vorbereitete.

Advertisements

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] via Offener Brief der Regierung « Trulla24’s Blog. […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: