Trulla24's Blog

Elektronische Bücher

Posted in einfach mal so by trulla24 on 10. Dezember 2009

Nur mal aus meiner Warte ein Argument, weshalb ich mir niemals ein digitales Buch besorgen werde:

Ich kann es nicht verleihen. Wenn ich es verleihen wollte, müsste ich meinen eBook-Reader aus der Hand geben. Und ich könnte es nicht bei Missgefallen über Tauschticket.de weiter geben…

Tja, so funktioniert sie eben, die unreflektierte web2.0-Affinität mancher Zeitgenossen und der Industrie.

Advertisements
Tagged with:

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Luto said, on 10. Dezember 2009 at 11:24 pm

    Ein digitales Buch kann auch nur schwer in der Badewanne gelesen werden. Das Risiko, dass es kaputt geht ist viel zu hoch. Von daher ein Hoch auf die gedruckten Pamphlete!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: